Mühlheim, 20.09.2015

Liebe Schachfreunde,

der Spielbetrieb der Saison 2019/20 ruht immer noch. Auch ist nicht absehbar, wann wieder ein geordneter Spielbetrieb möglich ist. Gerade hat der Main-Kinzig-Kreis die Auflagen für den Sport aufgrund von steigenden Fallzahlen wieder drastisch verschärft. Auch hat der Sportkreis Hanau seinen Sportkreistag 2020 endgültig abgesagt.

Inzwischen haben die 1. Bundesliga, 2. Bundesliga und die Oberliga Ost entschieden, die Saison 19/20 auf eine Saison 2019/21 auszudehnen. Es sollen im Frühjahr 2021 die noch fehlenden Runden gespielt werden.
Der Hessische Schachverband e. V. wird nun auch in Kürze entscheiden, wie es mit dem Ligabetrieb auf der hessischen Ebene weitergeht. Danach hat der Vorstand des Bezirkes auch eine Grundlage, für unseren Bezirk zu beraten und den Mitgliedsvereinen einen Entwurf zur Abstimmung vorzulegen. Diese wird im Rahmen einer Mitgliederversammlung im Umlaufverfahren stattfinden.


Andreas Filmann
1. Vorsitzender
Main-Vogelsberg-Schachverband e. V.