Mühlheim, 20.09.2015

Liebe Schachfreunde,

die Main-Vogelsberg-Schachjugend bietet in Anlehnung an Ziffer 3.2. („Förderkader“) des DSB-Rahmentrainingsplans auch in diesem Jahr wieder ein Bezirkskadertraining an, das sich an alle talentierten Schachspieler/-innen zwischen ca. 9 und 12 Jahren wendet. Nachfolgend die Ausschreibung zu den ersten beiden Lehrgängen:

Hiermit lade ich zur Jugendversammlung 2018 der Main-Vogelsberg-Schachjugend recht herzlich ein.

Termin: Samstag, den 24.02.2018

Beginn: 11.00 Uhr

Ort: Hauptstraße 82, 63512 Hainburg

Tagesordnung:

Vom 3. bis 5. November war Nidderau Austragungsort der diesjährigen Bezirksjugendeinzelmeisterschaften, welche zugleich als Qualifikationsturnier für die Hessischen Einzelmeisterschaften (= Zentrales Lager) fungieren. Auch wenn die HSJ in Offenbach mit ihren Mannschaftsmeisterschaften für harte Konkurrenz sorgte und die BJEM 2017 zum ersten Mal als Open ausgerichtet wurden, so konnte doch erfreulicherweise mit 41 Teilnemer/-innenn ein deutlicher Zuwachs gegenüber letztem Jahr 36 verzeichnet werden.

Der SK Gründau lädt ein zu seinem traditionellen Blitzschachturnier für Jugendliche und Schüler/-innen.

MVSJ-Kader widmet sich Turmendspielen

Ein anspruchsvolles Thema stand für die Teilnehmer des Kadertrainings am 28. Oktober 2017 in Hainstadt auf dem Programm: Turmendspiele. Was sie oft so tückisch macht, ist, dass aus klar gewonnenen Stellungen auf wunderbare Weise schlagartig remisliche oder im ungünstigen Fall gar verlorene Stellungen entstehen. Das erstrebte Ziel ist meist, einen Bauern in eine Dame umzuwandeln. Manchmal treten überraschende Pattmotive als Ressource für den Verteidiger auf wie in dieser berühmten Studie, die Einzug in viele Lehrbücher gefunden hat: