Mühlheim, 20.09.2015

Am 8.10.2016 hatte die Hessische Schachjugend nach Gernsheim zur Hessischen U10-Mannschaftsmeisterschaft eingeladen. 13 Teams aus ganz Hessen waren der Einladung gefolgt und lieferten sich über sieben Runden ein spannendes Turnier. Aus dem MVSJ-Gebiet waren je zwei Mannschaften der VSG 1880 Offenbach und den Schachfreunden Neuberg sowie einem Team des SK Gründau mit dabei.


Nicht zu stoppen war in diesem Jahr die erste Mannschaft der VSG 1880 Offenbach. In sieben Spielen gelangen sechs Siege. Lediglich die Neuberger Spieler konnten mit einem 2:2 im bezirksinternen Duell ein Remis erkämpfen. Die Hessenmeisterschaft ging somit verdient mit 13 Mannschaftspunkten und 24,5 von 28 möglichen Brettpunkten nach Offenbach und damit wie im Vorjahr, als der SK Gründau dominierte, wieder in den MVSJ-Bezirk. Ein schöner Pokal, Medaillen und T-Shirts der Hessischen Schachjugend waren der verdiente Lohn.


Doch auch die Hessischen U10-Mannschaftsvizemeister kamen mit den Schachfreunden Neuberg aus unserem Bezirk. Zehn Mannschaftspunkte und 18,5 Brettpunkte sicherten den zweiten Platz, der ebenfalls mit einem schönen Pokal belohnt wurde.

 

VSGO mit Neuberg U10
VSGO mit Neuberg U10


Vorjahressieger Gründau, diesmal mit einer deutlich jüngeren Mannschaft vertreten, verpasste die Pokalränge denkbar knapp und erspielte einen guten vierten Platz.
Die zweite Offenbacher Mannschaft, zu drei Vierteln noch ein U8-Team, erkämpfte mit 50% aller Mannschaftspunkte ebenfalls ein gutes Ergebnis in dem stark besetzten Feld. Die mutige zweite Mannschaft aus Neuberg war ganz ohne Spieler mit DWZ-Wertung angetreten, fuhr aber ebenfalls den ein oder anderen Punkt ein.

 

SK Gruendau - VSGO II
SK Gruendau - VSGO II


Parallel zum Hauptturnier wurden auch die Hessischen Blitzmannschaftsmeisterschaften aller Altersklassen ausgetragen. In der U10 dominierten hier ebenfalls die Mannschaften aus dem MVSJ-Bezirk. Neuberg sicherte sich den Hessenmeistertitel, der zweite Platz ging nach Gründau. In der U14 wiederum gelang der Mannschaft der VSG 1880 Offenbach der Gewinn der Vizemeisterschaft. In den anderen Altersklassen der Blitzmannschaftsmeisterschaften waren keine Teams aus dem MVSJ-Bezirk am Start.

 

VSGO U14 mit Platz 2
VSGO U14 mit Platz 2

 

Wir gratulieren den MVSJ-Mannschaften wie natürlich allen Titelgewinnern ganz herzlich zu diesen tollen Erfolgen! Vielleicht ist im kommenden Jahr auch noch der ein der andere Verein aus unserem Bezirk dabei, der diesmal noch nicht den Weg nach Gernsheim gefunden hat.
Der Hessischen Schachjugend und den Gernsheimern Gastgebern gilt ein herzliches Dankeschön für die perfekte Organisation des langen aber schönen Schachtages.
 
[Gastbeitrag freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Elmar Werner]